Natur Oberbecksen
Natur Oberbecksen

27 - 30 Mai 2017

Wieder mal erholsamer und artenreicher Natur- Kurzurlaub am Arendsee bei meinem Vater.

 

Morgens beim Aufwachen hört man die Feldlerche singen, tagsüber den Pirol trällern und abends den Uhu rufen.

 

Feldlerche

Feldlerchen sind Bodenbrüter. Deshalb ist es für sie häufig schwierig, ihre Brut auf einem Feld oder Acker aufzuziehen, bevor die Traktoren oder ähnliches kommen.

Oft werden diese Bereiche aber von aufmerksamen Beobachtern abgesteckt, der Landwirt umfährt diese und so bleiben sie vom Düngen, Spritzen und sonstigen Feldarbeiten verschont.

Auf folgenden Fotos kann man dies gut erkennen:

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Antje Brandt