Natur Oberbecksen
Natur Oberbecksen

Vogelexkursion 5.5.18

Pressetext:

 

Naturentdecker nahmen am Bird Race teil
Die Jugendgruppe der AG Natur war am vergangenen Samstag zu einer Vogelexkursion am „Großen Weserbogen“ unterwegs.
Gemeinsam wurden Wasservögel beobachtet und Singvögeln gelauscht. Durch ein spezielles Beobachtungsfernglas, dem Spektiv, konnten die Kinder einen Turmfalken am eigentlichen Storchenhorst in Costedt beobachten. Auch die Nilgänse, die dort nisten, konnten so gut erkannt werden.
Die beiden Jugendgruppenleiterinnen Mirjam-Hanna Voß und Antje Brandt konnten zu den einzelnen Vögeln Wissenswertes berichten und hatten einige Materialien zur Anschauung dabei. Zum Beispiel Gewölle, welches Tag- und Nachtgreifvögel ausspeihen, weil sie Fell und Knochen ihrer Beutetiere meist nicht verdauen können. Interessant war auch ein ehemaliges Nest eines Zaunkönigs: Es wirkte auf den ersten Blick relativ groß für einen so kleinen Vogel, doch während des Befühlens stellten die Kinder schnell fest, dass die Kuhle im Nest doch der Größe des Vogels entsprach und sich vor allem “ganz, ganz weich und kuschelig” anfühlte.
 
Zufall war, dass an diesem Tag auch das diesjährige Bird Race statt fand -
ein absolutes Highlight für Hobbyvogelbeobachter und Expertenteams.
Einmal im Jahr bilden sich bundesweit Teams, um an diesem Tag in ihrem Landkreis Arten zu zählen.
Ziel ist es natürlich, möglichst viele Arten zusammen zu bekommen, doch die Freude am gemeinsamen Beobachten und Entdecken überwiegt ganz klar.
Schirmherr der Aktion ist der Dachverband der Deutschen Avifauninsten.
Teams und Ergebnislisten finden Sie auf der Seite: www.dda-web.de / Birdrace
 
Das Team „Naturentdecker AG Natur B.O.“ konnte insgesamt 26 Vogelarten entdecken.
Darunter Nachtigall, Kuckuck, Möwe, Kormoran, Höckerschwan, Mönchsgrasmücke, Blaumeise
und Co.
Wasserschnecken, Muscheln, Kaulquappen, Wasserfrösche, Raupen, Schmetterlinge, und viele, viele Krabbeltiere waren weitere Entdeckungen, denen die Kinder ihre Aufmerksamkeit schenkten.
 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Antje Brandt