Natur Oberbecksen
Natur Oberbecksen

Erkundungsgang

Gestartet sind wir auf einem Parkplatz im Siekertal.

Erster Halt war ein "toter" Baumstubben.

Wir haben überlegt, wozu er wohl Nütze sein könnte und wer dort seinen Lebensraum, oder Überwinterungsplatz hat.

Die Kinder haben rätselhafte Entdeckungen gemacht und mussten teilweise mit Taschenlampen Nachforschungen anstellen.

 

 

Auf unserem weiteren Weg haben die Kinder (von sich aus !!!) Müll gesammelt und ihn mit zum nächsten Mülleimer genommen.

 

Am Teich der Hofwassermühle konnten die Kinder einige "eisige" Entdeckungen machen.

Wir haben ein Stockentenpaar beobachtet und darüber gesprochen, warum es für Enten und auch andere Vögel nicht gut ist, sie mit Brot zu füttern.

Fragen sie ihren Naturentdecker einmal danach :-)

Weitere Eindrücke:

Der Rückweg...

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Antje Brandt